Alternative ArzneimittelGanzheitliche Betrachtung

Die Nachfrage nach einer Medizin und nach Behandlungsmethoden, die den ganzen Menschen im Blick haben, wird heute immer größer. Viele Heilpflanzen finden ihren Weg zurück in die moderne Medizin und sind inzwischen durch Forschungsergebnisse in ihrem Erfolg bestätigt. Die Herrenbach-Apotheke bezieht seit langem dieses Wissen in ihre Arbeit ein und verfügt über weitreichende Erfahrung in den Bereichen:

Hildegard von Bingen in der Herrenbach-Apotheke

Hildegard von Bingen ist das älteste Spezialgebiet der Herrenbach-Apotheke und Fachgebiet des Apothekers Franz Fassl. Aufgrund des wachsenden Sortiments eröffnete Reinhilde Fassl direkt neben der Herrenbach-Apotheke ein Fachgeschäft für Produkte nach Hildegard von Bingen und andere Produkte für eine gesunde Lebensweise: Hildegard & Anderes. Hier finden Sie seit 2011 eine große Auswahl an Hildegard-Produkten. Die rezeptpflichtigen Hildegard-Produkte sind weiterhin im Sortiment der Herrenbach-Apotheke erhältlich.

 

Unser Tipp: Hildegard & Anderes

Hildegard & Anderes Geschäft in Augsburg
 
  • Lebensmittel
    • Pulver & Gewürze
    • Fastenprodukte
    • Kräuter & Tees
    • Dinkelprodukte 
       (Mehl, Nudeln. Müsli, Habermus …)
    • Fenchelprodukte
    • Suppen- & Suppenwürze
    • Edelkastanien-Produkte
    • Honig, Konfitüren & Gebäck
  • Körperpflege
    Salben, Öle, Cremes …
  • Edelsteine
    Steine, Anhänger, Armbänder …
  • Elixiere & Tabletten
  • Literatur
    Bücher, Postkarten …

» Weitere Informationen: Hildegard & Anderes

 

Über Hildegard von Bingen

Die Benediktinerin Hildegard von Bingen (1098 – 1179) war Visionärin und Mystikerin zugleich. Sie gilt als bedeutendste Frau des christlichen Abendlandes zu ihrer Zeit – als Naturforscherin, mutige Politikerin und Theologin pflegte sie eine ausgedehnte Korrespondenz mit vielen mächtigen und einflussreichen Persönlichkeiten. Hildegard von Bingen hat bereits vor mehr als 800 Jahren mit ihrer Heilweise beachtliche Ergebnisse erzielt. Als Nonne lag ihr die Einbindung des Menschen in die göttliche Ordnung vor Augen: „Der Mensch soll heil werden und sein Heil finden“. So stellt sie einen Zusammenhang zwischen Erkrankung und Lebensführung her. Die Wiederherstellung des inneren Gleichgewichts gehört zu den Grundsätzen ihrer Therapien.

Sie beschäftigte sich intensiv mit verschiedenen Themen wie z.B. Religion, Medizin, Musik und Biologie, zu denen sie umfassende Werke verfasste. Auch heute ist das Wissen der Hildegard von Bingen und ihr ganzheitlicher Ansatz nach einer Einheit von Körper, Geist und Seele aktuell.

Abbildung der Hildegard von Bingen
(© Zvonimir Atletic - shutterstock.com)

 

»Der Mensch baue seinen Leib als ein wohnliches Haus, 
damit die Seele gerne darin wohnt«. 

Hildegard von Bingen

Homöopathie in der Herrenbach-Apotheke

Die klassische Homöopathie beruht auf den Schriften von Dr. Samuel Hahnemann (1755 - 1843). Grundlage zum Verständnis der Wirkweise homöopathischer Arzneimittel ist das Ähnlichkeitsprinzip, welches besagt, dass eine Krankheit mit demjenigen Arzneimittel geheilt wird, das bei einem Gesunden ähnliche Symptome zu erzeugen vermag wie die Krankheit. „Similia similibus curentur - Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden“. einem Gesunden ähnliche Symptome zu erzeugen vermag wie die Krankheit. „Similia similibus curentur - Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden“.
 
 

Wir beraten Sie gerne rund um Ihre Fragen zur Homöopathie und stellen Ihnen gerne homöopathische Hausapotheken, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse, zusammen. 

TCM in der Herrenbach-Apotheke

Als Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft deutscher TCM-Apotheken beschäftigt sich die Herrenbach-Apotheke bereits seit vielen Jahren intensiv mit der Traditionellen Chinesischen Medizin und verfügt über ein umfassendes Wissen in der Anwendung von chinesischen Heilkräutern. Wir halten ein großes Sortiment an chinesischen Arzneikräutern und Granulaten lagernd vor Ort. Gerne bereiten wir frisch für Sie Teemischungen, trinkfertige Abkochungen (Dekokte) oder individuelle andere Rezepturen nach Anordnung Ihres Therapeuten zu. Um höchste Produktqualität - und damit Ihre Sicherheit - zu gewährleisten, verwenden wir, so weit wie möglich, Kräuter und Granulate von Lieferanten, die die Qualität ihrer Produkte durch entsprechende Zertifikate belegen können. Es ist ratsam, Ihre Arzneikräuter nur in ausgewählten Apotheken beziehen, wie beispielsweise Apotheken der Arbeitsgemeinschaft Deutscher TCM-Apotheken.
 

Unsere Leistungen für hohe Qualität

Mitarbeiterin mit Mikroskop
 
  • Großes Sortiment
    Über 250 chinesische Heilkräuter auf Lager (in Rohform und als Granulat)
  • TCM-Mischungen fertig gekocht
    Gerne erstellen wir auch die Abkochung für Sie.
  • Langjährige Erfahrung
    und Mitgliedschaft der Arbeitsgemeinschaft Deutscher TCM Apotheken
  • Prüfung Ihrer Rezeptur
    auf Richtigkeit der Dosierung und mögliche Wechselwirkungen
  • Strenge Qualitätskontrollen
    für höchste Produktqualität

 

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die Traditionelle Chinesische Medizin kann auf eine mehr als dreitausendjährige Geschichte zurückblicken. Sie hat einen anderen Ansatz als die westliche Medizin, die in erster Linie nur das Symptom behandelt. Die chinesische Medizin betrachtet den Menschen als Ganzes und basiert auf Erfahrungen. Eine wichtige Bedeutung hat das Prinzip von Yin und Yang, die sich als natürliche Gegenpole ergänzen und ständig in einem fließenden Prozess ineinander übergehen, wie männlich und weiblich, Schatten und Licht, Nacht und Tag, Ruhe und Bewegung, kalt und heiß … 

In einem gesunden Körper stehen Yin und Yang in einem dynamischen Gleichgewicht und die Lebensenergie Qi kann ungehindert fließen. Krankheiten entstehen, wenn das Gleichgewicht gestört und der Fluss des Qi blockiert ist. Das Qi fließt im Körper in Energie­bahnen, den so genannten Meridianen, wobei jeder Meridian einem Organ zugeordnet ist und stets in Beziehung zu den anderen Meridianen steht.

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) in der Herrenbach-Apotheke

Totes Meer Salz (TMS) nach Müller-Burzler

Das Salz des Toten Meeres wird wegen seiner einzigartigen Zusammensetzung u.a. durch den Heilpraktiker Henning Müller-Burzler eingesetzt (vgl. Henning Müller-Burzler, „Auf den Spuren der Methusalem Ernährung“). Die seiner Ansicht nach wirksamsten Potenzen D32, D33 und D40 sind über die üblichen Vertriebswege nicht erhältlich und müssen nach homöopathischen Vorschriften durch Handverschüttelung hergestellt werden. In der Herrenbach-Apotheke stellen wir rezpturmäßige homöopathische Verdünnungen her wie z.B. Totes Meer Salz D33 / D40.
 

TMS-Tropfen der Herrenbach-Apotheke

Die Herrenbach-Apotheke führt die folgenden TMS-Tropfen nach Müller-Burzler. Bitte beachten Sie: Der Unterschied zwischen den üblicherweise verwendeten und den wässrigen Tropfen ist der Alkoholgehalt. Normale TMS-Tropfen, egal ob D33 oder D40, enthalten ca. 20% Alkohol (Haltbarkeit ab Herstellungsdatum: ca. 2 Jahre). Wer Alkohol komplett vermeiden will oder muss, kann auf rein wässrige Zubereitungen ohne Alkohol zurückgreifen, die wir als Rezeptur herstellen (Haltbarkeit 7-10 Tage im Kühlschrank).

Informationen zur Dosierung
Da die Dosierungen je nach individuellem Einsatzgebiet sehr unterschiedlich sind, können sie von uns als Hersteller leider nicht angegeben werden. Befragen Sie bitte hierzu Ihren Therapeuten.

Übersicht TMS-Tropfen

Präparat PZN Menge  
TMS D32, alkoholisch 8027091 1 x 50 ml  
TMS D33, alkoholisch 8012333 1 x 50 ml  
    3 x 50 ml  
    10 x 50 ml  
TMS D40, alkoholisch 8021266 1 x 50 ml  
    3 x 50 ml  
    10 x 50 ml  
TMS D33, wässrig 8019996 1 x 10 ml  
  8019810 1 x 20 ml  
TMS D40, wässrig 8022107 1 x 10 ml  
  8022805 1 x 20 ml  



» Informationen zu Bestellung, Lieferung, Versand, AGBs

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da!

0821 56872-0  
» Zurück zur Übersicht