SterillaborArzneimittelherstellung für ambulante Therapien

Individuelle ambulante Therapien gewinnen in der modernen Medizin zunehmend an Bedeutung – ein wichtiger Beitrag zu Lebensqualität und Wohlbefinden.

Herstellung patientenindividueller steriler Arzneimittelim Sterillabor der Herrenbach-Apotheke

Seit über zehn Jahren stellen wir in unserem Sterillabor in Augsburg Arzneimittel und Infusionslösungen in höchster Qualität her. Neben Patientinnen und Patienten versorgen wir Arztpraxen, Pflegedienste, ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen – auch über den Raum Schwaben hinaus.

 

Zytostatika- und Antikörperzubereitungen

Herstellung individuell auf die Patientin bzw. den Patienten abgestimmte Chemotherapien und Antikörpertherapien zur Verabreichung als Infusion

Schmerztherapie

Herstellung Parenteraler Schmerztherapien (PCA-Kassetten zur patienten­gesteuerten Applikation über programmierbare elektronische Infusionspumpen­systeme)

Antibiotikatherapie

Herstellung von Antibiotika-Therapien z. B. bei Mucoviszidose (Cystische Fibrose)

Subkutane Desferal®-Therapie (Deferoxamin)

Herstellung von subkutanen Desferal®-Therapien (Deferoxamin) nach ärztlicher Verordnung

Parenterale Ernährung

Versorgung applikationsfertiger, steriler Parenteraler Ernährungen („Künstliche Ernährung"), nach Verordnung

Arzneitherapie bei palliativmedizin. Versorgung

Herstellung von Arzneitherapien im Rahmen der palliativmedizinischen Versorgung

Oxybutynin-Rezepturen zur Blaseninstillation

Herstellung von Oxybutynin-Rezepturen zur Blaseninstillation nach ärztlicher Verordnung

Sterile Augentropfen

Herstellung steriler Augentropfen in Einzeldosen

Pädiatrische Spezialrezepturen

Herstellung von individuellen, sterilen Rezepturen für Kinder nach ärztlicher Verordnung

 

Sterillabor der Herrenbach-Apotheke in Augsburg
Sterillabor der Herrenbach-Apotheke in Augsburg

 

Geräteverleih und Hilfsmittelzuverlässig aus einer Hand

Mobile ambulante Infusionspumpen

Zeitnahe Versorgung von Patientinnen und Patienten mit mobilen Infusionspumpen zur:

  • Parenteralen Schmerztherapie
  • Parenteralen Ernährung mit und ohne Pumpe
  • Antibiotikatherapie
  • Subkutanen Desferal®-Therapie (Deferoxamin)
  • Chemotherapie

Infusionspumpen zur parenteralen Schmerztherapie finden Anwendung bei starken Dauerschmerzen und führen dem Körper kontinuierlich Schmerzmittel zu. Die Programmierung der Pumpe und die Dosierung des Schmerzmittels erfolgen exakt nach ärztlicher Verordnung.

Unsere Leistungen:

  • Versorgung mit mobilen Infusionspumpen
  • Einweisung von Patientinnen, Patienten und Pflegediensten in den sicheren Umgang mit sterilen Therapiesystemen durch unser gut geschultes und erfahrenes Personal
  • Umfassende Beratung und Versorgung mit sterilen, patientenindividuellen Arzneitherapien und speziellem Zubehör
  • Kurzfristige, zuverlässige und persönliche Auslieferung durch unseren apothekeneigenen Botendienst
  • 24-Stunden-Rufbereitschaft für technische Rückfragen

Versorgung mit Zubehör

Wir versorgen Sie anbieterübergreifend und -unabhängig mit Zubehör und apothekenüblichen Waren. So erhalten Sie alles aus einer Hand.

  • Arzneimittel
  • Infusionslösungen (auch Standardregimes bzw. Mehrkammerbeutel zur parenteralen Ernährung)
  • Verbandsstoffe
  • Spezielle Hilfsmittel zur Versorgung intravenöser Zugänge (zentral- oder periphervenöse Katheter, Ports)

 

Kompetente und sichere Versorgung

Unsere verantwortlichen Apothekerinnen und Apotheker, die sich durch Fort- und Weiterbildungen in verschiedenen Fachbereichen, darunter auch Onkologische Pharmazie und Palliativpharmazie, auf den aktuellen Wissensstand neuer Entwicklungen der medizinischen Forschung bringen, stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

  • Kompetente Zusammenarbeit

    Eine intensive und vertrauensvolle Kommunikation zwischen Patientin bzw. Patient, Ärztin bzw. Arzt, Pflegedienst und unseren erfahrenen Apothekerinnen und Apothekern ist unser Ziel. So können Therapieumstellungen und Dosisanpassungen schnell umgesetzt werden.

  • Fundierte Beratung

    Die Entwicklung individueller Rezepturen und die Organisation der Sterilherstellung erfordern Erfahrung und Verantwortungsbewusstsein. Unsere verantwortlichen Apothekerinnen und Apotheker verfügen über langjährige Praxis in der Herstellung steriler Arzneimittel und bilden sich in diesem Bereich laufend weiter (z.B. Onkologische Pharmazie, Palliativpharmazie) und stehen Ihnen für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.
  • Versorgung mit Zubehör

    Wir versorgen Ihre Praxis anbieterübergreifend und -unabhängig mit Arzneimitteln, Infusionslösungen, Verbandsstoffen und speziellen Hilfsmitteln zur Versorgung intravenöser Zugänge sowie mit allen anderen apothekenüblichen Waren. Dabei achten wir aus unserer Erfahrung auf qualitativ hochwertige, anwendungssichere, leicht handhabbare Produkte.

  • Just-in-Time-Lieferung

    Die Auslieferung der Therapien erfolgt just-in-time persönlich und zuverlässig durch unseren hauseigenen Lieferservice in Ihre Praxis. So dass für Ihre Patienten keine Wartezeiten entstehen.
  • Verleih mobiler Infusionspumpen

    Bei Bedarf stellen wir Ihnen gerne mobile Infusionspumpen zu Ihrer Therapie Verfügung.

  • Einweisung durch qualifiziertes Personal

    Unser geschultes, qualifiziertes Personal weist Sie gerne persönlich in die Handhabung steriler Therapiesysteme und ambulanter Infusionspumpen ein.

  • 24-Stunden-Erreichbarkeit

    Für technische Fragen haben wir eine 24-Stunden-Rufbereitschaft. 
  • Versorgung mit Zubehör und apothekenüblichen Waren 

    Wir versorgen Sie anbieterübergreifend und -unabhängig mit Arzneimitteln, Infusionslösungen, Verbandsstoffen und speziellen Hilfsmitteln zur Versorgung intravenöser Zugänge sowie mit allen anderen apothekenüblichen Waren. Dabei achten wir auf qualitativ hochwertige, anwendungssichere und leicht handhabbare Produkte.

  • Lieferservice

    Die Auslieferung der Therapien und aller anderen Produkte erfolgt zeitnah, zuverlässig und persönlich durch unseren hauseigenen Lieferservice.

  • Vorträge
    Um Sie und alle Beteiligten mit den Abläufen vertraut zu machen, bieten wir zusätzlich zur Einweisung auch Vorträge und Fortbildungsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten, pflegende Angehörige, Pflegepersonal sowie Ärztinnen und Ärzte an.

Palliative CarePartner der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV, SAPPV)

Die palliativmedizinische Betreuung von Patientinnen und Patienten erfordert eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Beteiligten: Palliativmediziner im ambulanten und stationären Bereich und weitere medizinische Fachdisziplinen, spezialisierte Pflegedienste, Hospizdienste, Sozialdienste sowie Fachkräfte aus Psychologie, Physiotherapie und Pharmazie und andere mehr.

 

Die Herrenbach-Apotheke versteht sich seit vielen Jahren als Ansprechpartner des regionalen Versorgungsnetzes von Palliativpatientinnen und Palliativpatienten und stellt eine zuverlässige und schnelle Versorgung mit erforderlichen Arzneimitteln sicher. So kann gemeinsam in enger Abstimmung die bestmögliche Versorgung der Patientinnen und Patienten sichergestellt werden. 

 

Unsere Apothekerinnen und Apotheker im Sterillabor haben die Zertifikat-Fortbildung „Palliativpharmazie: Der Apotheker als Teil des Palliative Care Teams“ absolviert, um pharmazeutische Fachkenntnisse mit besonderen Aspekten der palliativen Therapie und Pflege verknüpfen zu können. Besondere Bedeutung kommen dabei der parenteralen Schmerztherapie und der Kontrolle begleitender Symptome zu.

Sterillabor der Herrenbach-Apotheke in Augsburg

Qualität bedeutet Sicherheit

  • Großes Sterillabor mit getrennten Reinraumbereichen für toxische und nichttoxische Zubereitungen
  • Moderne Reinraumtechnik nach EU-GMP-Leitlinie
  • Aseptische Herstellung unter Laminar-Airflow-Werkbänken
  • Umfangreiche qualitätssichernde Maßnahmen für maximale Produktqualität
  • Validierte und kontrollierte Herstellungsabläufe
  • Lückenlose Dokumentation der Produktion, 
    gestützt auf modernste Software
  • Sehr gut ausgebildetes, erfahrenes Team, 
    laufende Fortbildungen
Das Sterillabor ist, wie die gesamte Herrenbach-Apotheke, durch das Qualitäts-Management-System der Bayerischen Landesapothekerkammer nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Hygiene- und Sicherheitsstandards werden streng eingehalten und unterliegen laufenden Kontrollen.

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie erreichbar.

0821 56872-51  
» Zurück zur Übersicht