Leben mit KrebsUnsere Leistungen für Krebspatientinnen und Krebspatienten

© Foto: Ridofranz – istockphoto.com

Eine Krebsdiagnose stellt Betroffene und Angehörige vor eine große Herausforderung, viele Fragen kommen auf. Was kommt auf mich zu? Was muss ich beachten? Welche Nebenwirkungen können auftreten? Wie kann ich meinen Körper unterstützen? Unsere Apotheke ist auf die ambulante Versorgung von Krebspatientinnen und Krebspatienten spezialisiert und arbeitet seit über 20 Jahren mit behandelnden Onkologinnen und Onkologen zusammen.

Ambulante onkologische Versorgung

In vielen Fällen wird Krebs mit einer Chemotherapie behandelt, die von Ihrer behandelnden Ärztin bzw. Ihrem behandelnden Arzt betreut wird. Bei der Chemotherapie werden Zytostatika eingesetzt, Substanzen, die Einfluss auf das Zellwachstum und die Zellteilung haben. Auch Therapien zur Minderung von Schmerzen und zur künstlichen Ernährung können zum Einsatz kommen. Diese Infusionstherapien können heute oft vor Ort bei Ihrer behandelnden Ärztin bzw. Ihrem behandelnden Arzt ambulant durchgeführt werden, so dass kein stationärer Krankenhausaufenthalt notwendig ist. Dies kann zur Verbesserung des Wohlbefindens und zur Vereinfachung der Situation für Patientinnen und Patienten und ihre Angehörigen beitragen.


Die Herrenbach-Apotheke ist seit über 20 Jahren auf die Herstellung patientenindividueller onkologischer Infusionstherapien spezialisiert und fertigt sie in enger Abstimmung mit der Ärztin bzw. dem Arzt in den hauseigenen Reinräumen.

 

Chemotherapie

Ambulante Krebstherapien gewinnen in der modernen Medizin zunehmend an Bedeutung. Durch die ambulante Durchführung können Krebspatientinnen und Krebspatienten viel Zeit zuhause verbringen. Die vertraute Umgebung ist ein wichtiger Punkt zur Steigerung der Lebensqualität.

Die ambulante Krebstherapie erfolgt immer über die behandelnde Ärztin bzw. den behandelnden Arzt. In enger Abstimmung mit der Ärztin bzw. dem Arzt stellen wir in unserem Sterillabor zuverlässig und sicher individuelle Arzneimittel und Infusionslösungen her und liefern sie in die Arztpraxis. 

  • Herstellung patientenindividueller Chemotherapien
  • Zeitnahe Lieferung
  • 24-Stunden-Rufbereitschaft für technische Rückfragen zu Infusionspumpen

Sie möchten gerne mehr erfahren? Unser Team der Sterilabteilung ist gerne für Sie erreichbar.

» Informationen zur Herstellung auf unserer Seite „Sterillabor“

Parenterale Schmerztherapien

Parenterale Schmerztherapien können bei starken Dauerschmerzen angewendet werden. Sie führen dem Körper kontinuierlich über eine Pumpe Schmerzmittel zu. 

In unserem Sterillabor stellen wir patientenindividuelle parenterale Schmerztherapien her. Herstellung, Programmierung der Pumpe und die Dosierung des Schmerzmittels erfolgen exakt nach ärztlicher Verordnung.

Parenterale Schmerztherapien können zuhause in der vertrauten Umgebung erfolgen.

  • Herstellung der Schmerztherapie (mobile Infusionspumpe)
  • Einweisung in den sicheren Umgang mit sterilen Therapiesystemen
  • 24-Stunden-Rufbereitschaft für technische Rückfragen zu den Infusionspumpen
  • Zeitnahe Lieferung

» Weitere Informationen zur Herstellung

Zubehör

Zubehör wie Infusionslösungen, Verbandsstoffe und weitere spezielle Hilfsmittel wie Portnadeln können wir sehr schnell liefern. 

  • Großes Sortiment lagernd
  • Kompetente Beratung durch unser erfahrenes Team
  • Spezielle Beratung zu Verbandsmaterial zur Versorgung chronischer Wunden durch unser geschultes Wundexpertenteam
  • Schnelle und zuverlässige Lieferung

Ernährung/ergänzende Ernährung

Künstliche Ernährung und ergänzende Ernährung können wichtige Punkte einer Behandlung sein, um dem Körper die benötigten Stoffe zu geben und ihn gleichzeitig zu schonen.

Parenterale Ernährung
Die parenterale Ernährung ist eine Form der künstlichen Ernährung (intravenöse Ernährung). Dabei werden Nährstoffe in flüssiger Form direkt in die Vene geleitet, um den Mund-Rachenraum und den Magen-Darm zu umgehen. Parenterale Ernährung kann zuhause in der vertrauten Umgebung erfolgen.

  • Informationen zur parenteralen Ernährung und Versorgung mit fertigen Präparaten
  • Versorgung mit Trinknahrung
  • Bei Bedarf Versorgung mit einer mobilen Infusionspumpe
  • Zeitnahe Lieferung

Mobile Infusionspumpen

Mobile Infusionspumpen (Schmerzpumpen) können bei verschiedenen Therapien eingesetzt werden:

  • Schmerztherapie
  • Parenterale Ernährung
  • Chemotherapie

Die Herrenbach-Apotheke verfügt über langjährige Erfahrung mit Infusionspumpen und stellt eine professionelle Versorgung sicher. 

  • Professionelle Versorgung mit mobilen Infusionspumpen
  • Einweisung in den sicheren Umgang
  • 24-Stunden Rufbereitschaft für technische Rückfragen zu den Infusionspumpen

Apothekenübliche Waren

Wir versorgen Sie anbieterübergreifend und -unabhängig mit allen apothekenüblichen Waren wie z.B. Körperpflegeprodukte.

  • Kompetente Beratung
  • Schnelle und zuverlässige Lieferung

 

 


Eine Mitarbeiterin des Lieferteams der Herrenbach-Apotheke

Alles aus einer Hand –
zuverlässig und schnell

  • Lieferung von Arzneimitteln, Infusionslösungen, Zubehör und apothekenüblichen Waren
  • Qualitativ hochwertige Produkte
  • Lieferung im Großraum Augsburg durch unseren eigenen Lieferdienst

Wie läuft eine ambulante Versorgung ab?

Eine ambulante onkologische Versorgung erfolgt immer über Ihre behandelnde Ärztin bzw. Ihren behandelnden Arzt. In enger Abstimmung und Zusammenarbeit zwischen Ärztin bzw. Arzt und Apotheke erfolgt die Herstellung nach Verordnung mit anschließender Lieferung. 

Sterillabor Herrenbach-Apotheke

Wie läuft das genau ab? 

Von Ihrer Ärztin bzw. Ihrem Arzt erhalten wir den Auftrag zur Herstellung Ihrer Infusionstherapie. Die verordnete Medikation wird von uns überprüft und in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit Ihrer Ärztin bzw. Ihrem Arzt hergestellt. 

Dazu werden die benötigten Substanzen über Schleusen in unseren Reinraum gebracht, in dem unser Team unter sterilen Bedingungen die Infusionen herstellt. 

Die fertigen Zubereitungen werden noch einmal geprüft und von unserem hauseigenen Lieferdienst nach Vereinbarung zu Ihrem Termin in die Arztpraxis geliefert. 

Wo kann eine ambulante onkologische Versorgung stattfinden?

Neben Arztpraxen versorgen wir auch Pflegedienste, ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen und Kliniken. 

Wir versorgen im Großraum Augsburg und teilweise auch über Schwaben hinaus. 

Kompetenz und Qualität für Ihre Sicherheit

Apothekerinnen im Sterillabor bei der Arbeit

Spezielle Qualifikation
Unsere verantwortlichen Apothekerinnen, Apotheker und PTAs bringen sich durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen in verschiedenen Fachbereichen, darunter Onkologische Pharmazie und Palliativpharmazie, laufend auf den aktuellen Wissensstand neuer Entwicklungen der medizinischen Forschung. Ein Schwerpunkt unseres geschulten Wundexpertenteams liegt in der Beratung von onkologischen und palliativen Wunden.

Langjährige Erfahrung
Seit über 20 Jahren arbeiten wir mit Onkologinnen und Onkologen, onkologischen Praxen, Pflegeeinrichtungen, Hospizen und Sozialdiensten zusammen, um gemeinsam Krebspatientinnen und Krebspatienten optimal zu versorgen.

Gut zu wissen:

  • Hauseigenes Sterillabor zur Herstellung patientenindividueller Zubereitungen (» Sterillabor)
  • Qualitätsmanagement Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015
  • Onkologie Kompetenz Apotheke
  • DGOP (Deutsche Gesellschaft für Onkologische Pharmazie)

Aktuelles aus unserem Blog Tipps von unserem Team

  • Aromatherapie
    25.11.2021 | Gesundheit

    Aromatherapie

    Eine Aromatherapie ist für viele Menschen eine Alltagsstütze, welche mit der Wahrnehmung von verschiedenen Gerüchen funktioniert.

    »
  • Vitamin-D Mangel im Winter
    15.11.2021 | Gesundheit

    Vitamin-D Mangel im Winter

    Vitamin-D ist ein Vitamin, welches viele positive Auswirkungen auf unsere Knochen, unseren Blutdruck und auf das Diabetesrisiko hat.

    »
  • Darmgesundheit
    27.09.2021 | Gesundheit

    Darmgesundheit

    Viel zu selten bekommt unser Darm die Anerkennung, die ihm eigentlich zusteht. Dabei zeigen Umfragen, dass ca. 7 von 10 Menschen an Magen-Darmproblemen leiden, wie u.a. Blähungen, Völlegefühl, Sodbrennen, Gewichtsproblemen.

    »

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie erreichbar.

0821 56872-51  
» Zurück zur Übersicht